Gleichberechtigung

Kindern eine Chance

Ein Segen - von Kindesbeinen an

Trauriges Mädchen

Wenn Eltern sich die Schulfreizeit für ihre Kinder nicht leisten können, wenn kein Geld für Nachhilfe da ist oder wenn der Sohn nicht in den Fußballverein und die Tochter nicht in die Klavierstunde kann, weil schlicht die Mittel fehlen: Das passiert oft im Deutschland von 2018. Viele Kinder haben weniger Chancen als ihre Klassenkameraden, sich gut und ihren Talenten entsprechend zu entwickeln.

Jedes Mädchen und jeder Junge im Land soll eine faire Chance haben. Kinder müssen ihre Talente und Fähigkeiten entwickeln können, so die Caritas.

Dies will die Caritas nicht einfach hinnehmen, sondern aktiv etwas dagegen tun. Unter anderem mit einer großen Spendenaktion, die gerade läuft . Denn für die Caritas steht fest: Die Weichen für vieles im Leben werden früh gestellt. Jeder junge Mensch soll eine faire Chance erhalten. Von Kindesbeinen an.

Wenn auch Sie sich stark machen wollen für Kinder, können Sie dies auch hier und jetzt tun.

Aktuelles

"Helfen bringt Freude"

Weihnachtsaktion gestartet

Helfen bringt Freude

Zugute kommen die Spenden der Hilfe für Menschen im Nordirak und weltweit tätigen ehrenamtlichen Initiativen. Auch Caritasprojekte wie beispielsweise Sprachförderungen oder ein multikultureller Fußballcup für Jugendliche werden unterstützt. Alle Berichte, die während des Aktionszeitraums erscheinen, finden Sie auf der Seite der Schwäbischen Zeitung
Und hier haben Sie die Möglichkeit online für "Helfen bringt Freude" zu spenden!

Ihr Engagement

Jetzt helfen

Ihr Beitrag zählt

Ob überlastete und erschöpfte Alleinerziehende, obdachlose Jugendliche oder einsame Senioren - die Caritas berät und begleitet Menschen in schwierigen Lebenslagen. Dabei benötigen wir Ihre Hilfe. Ob mit einer Sachspende oder den Restmünzen aus dem Urlaub - jeder Beitrag zählt!

Transparenz

Infos rund ums Spenden

Fundraising Profile

Wofür benötigen wir Spenden? Wie wird das Geld eingesetzt? Und wie kann ich die Caritas im Umgang mit Spenden unterstützen? Hier finden Sie Zahlen und Fakten rund um das Thema Spenden. mehr